Montag, 16. Februar 2015

Montagsfrage


Es ist wieder Montag und die heutige Frage lautet:

Was macht den Reiz eures/eurer Lieblingsgenres für euch aus?

Mein Lieblingsgenre ist und bleibt: Fantasy; High-Fantasy und alle möglichen Kategorien der Fantasy
Als ich über diese Frage nachgedacht habe, ist mir aufgefallen, dass schon immer Bücher mit einem Tick Magie gelesen habe, ok ich habe auch mal einen Abstecher bei den "normalo" Büchern gemacht, aber mein Zuhause ist bei den Fantasy-Büchern. Also um wieder aufs Thema zu kommen, sobald ich lesen konnte hat mir meine Patin "Das magische Baumhaus" geschenkt und ich habe diese Bücher innerhalb von einem Tag verschlungen. In diesem Buch ging es um zwei Geschwister, die mit einem Baumhaus durch die Zeit reisen können. Danach ging es weiter mit "No Jungs - Zutritt nur für Hexen!". Zwei Geschwister, die Zaubern können und dabei läuft einiges schief.

 

Man merkt ich hatte schon immer einen Fable für Fantasy. Mein richtiges Fantasybuch war dann "Eragon", wie manche von euch schon wissen. Die Reihe wurde oft genug von mir gelesen und immer wieder nimmt mich das Buch aufs neue gefangen in seine Welt, danach ging es dann weiter mit "Warrior Cats", da ich damals auf den vierten Band von Eragon warten  musste. diese Reihe wurde natürlich auch verschlungen und geliebt (Ich sollte sie endlich weiter lesen!).

 

Aber genug geredet! Ich habe immer noch nicht geschrieben weshalb Fantasy mein Lieblingsgenre ist. 
Ich liebe es einfach, wie man in die verschiedensten Welten eintauchen kann, ob Alagäsia, das Nimmernie oder andere. Seite an Seite kämpft man mit den Protagonist, man siegt, verliert, weint freut sich...
Was mich auch reizt sind die Charaktere (wie bei Joe Abercrombie -> Kriegsklingen), die weder gut noch böse sind, sie sind nicht perfekt, sie machen Fehler, manche davon nicht nicht einmal hübsch, sondern Narben verunstalten ihr Gesicht . Diese Charaktere sind einfach menschlich.
Bei Fantasy ist einfach alles möglich, solange man es nicht übertreibt und es dennoch logisch bleibt.
Es fasziniert mich einfach und bringt mich immer wieder zum staunen.

I love books too😍
Bildquelle: weheartit

Ok jetzt habe ich eindeutig genug geschrieben :D Jetzt möchte ich gerne eure Meinung zu dieser Frage hören, was sagt ihr dazu???

Kommentare:

  1. Wir haben das gleiche Lieblingsgenre, aber du hast das viel schöner begründet als ich. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) ich denke eher, dass ich viel zu viel geschrieben habe :D

      Löschen