Donnerstag, 23. Januar 2014

Buchstabensuppe

Einfach mal mit den Fahrrad zur Schule fahren, weil zwei Freundinnen Nachmittag haben und ihnen Buchstabensuppe vorbei bringen. J. hat natürlich noch Pudding gemacht und mitgebracht. So saßen wir mit Tupperschüsseln und Löffeln in der Schule und aßen Buchstabensuppe und Pudding (Ihr werdet euch jetzt denken wie bekloppt wir eigentlich sind). Habe ich gleich auch noch ein bisschen Sport gemacht (Gott war das anstrengend, obwohl ich nur 20 Minuten mit den Fahrrad zur Schule brauche). Und das Alles nur wegen einem Youtube-Video und einer Diskussion in Religion :D. Eine geile Aktion seit langem.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen