Mittwoch, 20. November 2013

Neuzugänge


Heute sind mal wieder zwei neue Bücher zu mir nach Hause gewandert :).

Das Lied von Eis und Feuer - Die Herren von Winterfell
Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feinden umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!

Jeder schwärmt immer von dieser Reihe, wie toll sie ist, also muss ich der Sache mal auf den Grund gehen.

Der Gottbettler
Während die kräuterkundige Terca jeden Tag erneut einen Grund braucht, sich nicht umzubringen, sucht der Krieger Rudynar Pole das Vergessen im Alkohol. Doch der junge Magier Pirmen benötigt sie beide. Denn nur mit ihrer Hilfe kann er die schreckliche Horde des Gottbettlers aufhalten, die eine Stadt nach der anderen erobert und kurz davor ist, die ganze Welt zu beherrschen. Pirmen weiß, dass diese Aufgabe eigentlich unmöglich zu erfüllen ist. Aber nur wenn er Erfolg hat, kann er vielleicht auch seine eigenen Dämonen überwinden.

Ich habe das Buch zufällig in amazon gefunden und da ich heute mal wieder unterwegs war habe ich im Bücherladen dieses Buch gesehen und gleich mitgenommen. (Eigentlich war ich auf der Suche nach einem ganze anderen Buch :). Allein schon die Kurzbeschreibung macht mich neugierig, sie ist einfach so düster und spannend. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen