Dienstag, 16. April 2013

Tod

Heute haben wir in Religion ein neues Thema angefangen und nun habe ich mir mal ein paar Gedanken darüber gemacht.

Definition: Augenblick des Aufhörens aller Lebensfunktionen eines Lebewesens.

Ist es mehr als das??? Was passiert danach??? Gibt es überhaupt ein danach??? Wann oder wie werden wir sterben??? und noch viel mehr Fragen gibt es. Der Tod begegnet uns jeden Tag ob im Fernsehen oder in der  Zeitung er ist ein ständiger Begleiter von uns. Wir wollen es nur nicht wahr haben all die Menschen die durch Hungersnot, Krieg oder Krankheit sterben, denn wir stumpfen Tag für Tag mehr ab.Ich persönlich denke nicht das es ein Leben nach den Tod gibt, auch habe ich extrem viel Angst davor einmal zu sterben.
Der Tod ist einfach etwas das man nicht besiegen kann, denn er besiegt uns eines Tages. Man spielt mit ihn bis wir gegen ihn verlieren. Er ist ständig an unserer Seite wie ein Schatten der nur darauf wartet uns endlich zu sich zu nehmen. Ihm ist es egal ob du bereit dafür bist oder nicht er kommt einfach.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen